Katie Holmes
© Getty Images Katie Holmes

Katie Holmes Die gute Nachbarin

Von wegen versnobt: Katie Holmes hat die Weihnachtsfeier ihrer New Yorker Nachbarn besucht - wenn auch nur für zwei Minuten

Seit Katie Holmes in New York wohnt, belagern Paparazzi ihr Apartment in der 13. Straße rund um die Uhr. Für ihre Nachbarn sicherlich eine nervige Angelegenheit.

Vielleicht aus diesem Grund hat die 29-Jährige nun die Weihnachtsfeier für die Bewohner des "American Felt Buildings" besucht, die in der Eingangshalle gefeiert wurde. Zwar nur für einige Minuten - mehr Zeit hatte Katie Holmes wohl leider nicht. Doch der gute Wille zählt: "Sie war sehr höflich, obwohl ihr Bodyguard ihr nicht von der Seite wich. Sie blieb nur für rund zwei Minuten und sprach mit einigen ihrer Nachbarn bevor sie sich auf den Weg zu ihrem wartenden Wagen machte", erzählte ein Beobachter der "New York Post".

jgl