Katherine Heigl
© Getty Katherine Heigl

Katherine Heigl Verlässt sie "Grey's Anatomy"?

Schauspielerin Katherine Heigl ist einer der großen Stars der Krankenhaus-Serie "Grey's Anatomy". Jetzt kommen (mal wieder) Gerüchte auf, sie wolle das Team verlassen

Das wäre ein harter Schlag für die Fans: Angeblich möchte Katherine Heigl "Grey's Anatomy" verlassen, die Serie, die sie zum Star machte. Nun findet Katherine offenbar, dass sie sich stärker auf ihre 2007 langsam in Schwung gekommene Filmkarriere konzentrieren sollte und über die Rolle von Dr. Izzy Stevens herausgewachsen ist.

Wenn die 29-Jährige ihren Vertrag erfüllen will, muss sie der Krankenhaus-Serie noch zwei Jahre treu bleiben. Internetgerüchten zufolge, möchte sie allerdings den Produzenten vorschlagen, ihren Charakter -oh Graus- sterben zu lassen. Das würde schließlich noch mal für gehörige Einschaltquoten sorgen. Sollte Katherine aber tatsächlich vor dem Ablauf ihres Vertrages aussteigen, würde diese Angelegenheit sicherlich vor Gericht landen.

Aber bevor nun womöglich einige Fans der Serie weinend zusammenbrechen: Gerüchte um einen möglichen Serienausstieg von Katherine Heigl erscheinen seit 2005 in regelmäßigen Abständen auf der Bildfläche. Und doch hat "Izzy" bis jetzt überlebt - das stimmt doch zuversichtlich.