Katherine Heigl
© Getty Katherine Heigl

Katherine Heigl Fan-Hilfe beim Entzug

"Grey's Anatomy"-Star Katherine Heigl versucht gerade, mit dem Rauchen aufzuhören. Ein Fan eilte jetzt zur Hilfe

Nette Stars haben nette Fans. Und da Katherine Heigl eine ganz Nette ist, tun ihre Anhänger ihr Möglichstes, um der schönen Blondine das Leben zu erleichtern. Derzeit versucht Katherine ihrem frisch angetrautem Ehemann zuliebe mit dem Rauchen aufzuhören und auch darin gibt's Unterstützung

Als "Izzie" Dienstag Nacht am New Yorker Flughafen ankam, erwarteten - wie üblich - zahlreiche Fans ihre Ankunft. Einer freute sich besonders, hatte er doch extra für die 29-Jährige eine kleines Hilfspaket in Sachen Suchtbekämpfung zusammengestellt: "Hier Katherine, für dich, ich hab's vor 20 Jahren geschafft, von den Zigaretten loszukommen", rief ein tätowierte Mann laut der "New York Post" und drückte dem Star ein mit Schleifchen verziertes Paket mit Nikotinpflastern in die Hand. Außerdem gab's noch Nikotin-Kaugummis, über die sich Katherine freute: "Die kann ich gebrauchen, vielen Dank!"

Mal sehen, ob sie den Entzug dank der Hilfsmittel nun durchsteht.