Katherine Heigl Babyparty für Ellen

Von wegen Zickenkrieg: Katherine Heigl hat für ihre schwangere "Grey's Anatomy"-Kollegin Ellen Pompeo am Wochenende eine Babyparty arrangiert. Auch Kate Walsh war mit dabei

Im Oktober erwartet Ellen Pompeo mit ihrem Ehemann Chris Ivery ihr erstes Baby - höchste Zeit also für eine waschechte Babyshower: Das dachte sich auch "Grey's Anatomy"-Kollegin Katherine Heigl und organisierte für Ellen eine Party mit 25 Freunden.

Werdende Eltern: Ellen Pompeo und Chris Ivery
© WireImage.comWerdende Eltern: Ellen Pompeo und Chris Ivery

Mit dabei: Kate Walsh, Sandra Oh und Eric Danes Ehefrau Rebecca Gayheart. Die Damen ließen es sich am Samstag (29. August) nicht nehmen, Ellen mit Geschenken und guten Wünschen zu überhäufen. Die Party fand im Haus von Katherine Heigl und ihrem Ehemann Josh Kelley in Los Feliz statt.

"Ellen sah toll aus in ihrem weißen Sommerkleid. Ihre Haare hatte sie geflochten und hochgesteckt. Sie schien sehr aufgeregt zu sein, mit ihren Freundinnen zu feiern", zitiert das Magazin "People" einen Augenzeugen.

Bereits vor einigen Wochen hieß es, der 39-jährige Serienstar erwarte ein Mädchen. Das bestätigten nun die pinken Blumen- und Kerzenarrangements, die Katherine Heigl liebevoll im Garten hinter ihrem Haus arrangiert hatte. Auch die Geschenke der Gäste, darunter ein Mobile mit Schafen und Öko-Badetücher mit Kapuze, sollen überwiegend in pinkes und gelbes Papier eingewickelt gewesen sein.

Katherine Heigl und Josh Kelley waren eine Woche vor der Party dabei beobachtet worden, wie sie einen sportlichen Kinderwagen bei "Bel Bambini" in West Hollywood kauften - und ein Gefährt mit guter Kurvenklage kann Ellen Pompeo bestimmt gut gebrauchen: Gerade hat sie mit ihrem Mann nämlich ein neues Haus in den Hügeln Hollywood bezogen.

gsc