Kate Winslet Verliebt auf dem roten Teppich

Erstmals und vor Glück strahlend zeigte sich Kate Winslet mit ihrem neuen Freund Louis Dowler auf dem roten Teppich

Dass Liebe schön macht, beweist momentan niemand besser als Kate Winslet. Die Schauspielerin, die vor einem halben Jahr ihre Trennung von Ehemann Sam Mendes bekannt gab, zeigte sich neben ihrer neuen Liebe auf dem roten Teppich - und strahlte wie selten zuvor. Mit Louis Dowler an ihrer Seite und in ein kurzes, enges Kleid gehüllt besuchte die 34-Jährige am Montagabend (20. September) das San Sebastian Film Festival in Spanien. Gemeinsam mit Mario Testino und Eva Herzigova lächelten die Verliebten in die Kameras und verschwanden später am Abend gemeinsam in einer schwarzen Limousine.

Seit dem Sommer sind Kate Winslet und das Model unzertrennlich und das soll - geht es nach Kate - auch so bleiben. Die Britin wird schon bald für den Film "Contagion" neben Gwyneth Paltrow, Jude Law and Matt Damon in Chicago vor der Kamera stehen. Dann möchte sie ihren Liebsten mit dabei haben. Denn laut eines Bekannten hält die Schauspielerin nichts von Trennungsphasen. "Kate hasst den Gedanken an eine Fernbeziehung, nicht einmal wenn es nur für eine kurze Zeit ist", erzählte der Insider der "DailyMail".

Uns soll es recht sein, wenn Louis seine Kate am Set ihres neuen Films besucht - solange dabei weiterhin so schöne Bilder des verliebten Paares herauskommen wie beim Film Festival am Montag.

rbr