Kate Walsh Alex Young
© Wireimage.com Kate Walsh Alex Young

Kate Walsh Scheidung nach nur einem Jahr

Völlig überraschend haben Kate Walsh und Ehemann Alex Young ihre Trennung bekanntgegeben. Das Paar, das nur 15 Monate verheiratet war, hat bereits die Scheidungspapiere eingereicht

Während das Fest der Liebe vor der Tür steht, liegt das private Glück von "Private Practice"-Star Kate Walsh in Trümmern: Nach nur 15 Monaten Ehe hat ihr Mann Alex Young die Scheidung eingereicht.

Ein Sprecher des Paares erklärte gegenüber "ET Online": "Die Papiere, die das freundschaftliche Ende der Ehe von Alex Young und Kate Walsh besiegeln, wurde vollständig vorgelegt. Das Paar verbleibt freundschaftlich und hofft, dass die Medien ihre Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit respektieren."

Wie die Website weiter berichtet, habe Young als Grund für die Scheidung "unüberbrückbare Differenzen" angegeben. Wie aus den Papieren hervorgeht, sollen sich die Schauspielerin und ihr Noch-Ehemann am 22. November, unmittelbar vor Thanksgiving, getrennt haben. Kate Walsh und Alex Young hatten sich im Mai 2007 verlobt und im September in L.A. geheiratet.

gsc