Kate Moss Tochter mit Plänen

Auch Supermodels greifen manchmal in die Trickkiste: Kate Moss besticht ihre Tochter Lila Grace mit der Aussicht auf Designerkleidung, damit diese brav ihren Teller leer isst

Was haben ein leer gegessener Teller und ein Kleiderschrank voller Designerkleidung gemeinsam? Bei Kate Moss und Lila Grace sehr viel. Während andere Mütter ihre Kinder mit neuem Spielzeug zum Essen bewegen, verspricht die 34-Jährige ihrer Tochter edle Dseignerstücke, die sie früher selbst getragen hat.

Die "Bestechung", wie Kate die Klamotten nennt, ist denkbar einfach: "Lila Grace hat verstanden, dass sie nicht wächst, wenn sie nicht genügend isst. Und wenn sie nicht genügend wächst, passt ihr die Kleidung nicht", sagte das Topmodel dem "Interview"-Magazin.

Zudem verriet Kate, dass Lila Grace auch in anderen Bereichen ein aufgewecktes Mädchen sei. Besonders Erwachsenen gegenüber sei sie sehr aufgeschlossen: "Sie ist richtig beängstigend. Nicht wirklich beängstigend, aber sie ist viel direkter, als ich es als Kind war. Sie umgibt sich gerne mit Erwachsenen und führt richtige Unterhaltungen mit ihnen."

Da ist es wohl auch kein Wunder, dass die fast Sechsjährige schon jetzt auf "ältere Jungen" steht. Sogar ihre Heiratspartner hat sie ihrer Mutter schon offenbart - laut Kate möchte Lila Grace gleich "drei Mal heiraten."

jgl