Kate Hudson Verdächtige Rundungen

Kate Hudson zeigt sich mit einem verdächtigen Bäuchlein. Erwartet die Schauspielerin mit Baseballstar Alex Rodriguez Nachwuchs?

Ist das, was sich da unter dem roten Kleid von Kate Hudson wölbt, etwa ein Babybäuchlein? In den letzten Wochen kochte die Gerüchteküche um die Schauspielerin und ihren Freund Alex Rodriguez jedenfalls schon enorm. Insider berichteten immer wieder, Kate wolle - nach Sohn Ryder aus der Beziehung mit Chris Robinson - auch endlich ein Baby von dem Baseballstar, mit dem sie seit Mai liiert ist. "Kate ist jetzt 30 geworden und für ein zweites Kind bereit. Sie wünscht sich für Ryder ein Geschwisterchen. Deshalb hat sie Alex in ihre Pläne eingeweiht und ihm gesagt, dass sie ein hübsches Baby machen könnten und dass sie die volle finanzielle Verantwortung dafür übernehmen würde", so eine Quelle aus dem Umfeld des Paares.

Hat Kate ihren drahtigen Sportler also endlich umstimmen können? Der hatte Gerüchten zufolge nämlich noch warten wollen, bevor er und Kate ihre Patchworkfamilie vergrößern. Alex Rodriguez ist ebenfalls Vater von zwei Töchtern, der vierjährigen Natasha und der 16-Monate alten Ella.

rbr

Update vom 2. Oktober:
Falscher Alarm! "Kate Hudson ist nicht schwanger" ließ ihr Sprecher gegenüber "GossipCop" verlauten.