Kate Hudson
© Getty Kate Hudson

Kate Hudson Kate malt große Augen

Schauspielerin Kate Hudson hat für ein neues Filmprojekt unterschrieben. Darin geht es um Kunst, große Augen und die Frauenbewegung

Kate Hudson wird bald in einem Independent-Film zu sehen sein. Die Schauspielerin soll in "Big Eyes" die Malerin Margaret Keane spielen. Keane wurde in den 50er Jahren mit den Gemälden von großäugigen Kindern berühmt. Das Drama beschäftigt sich mit dem Gerichtsfall, den Margaret gegen ihren Ehemann Walter Keane führte. Als sich die Malerin von ihm scheiden lassen wollte, behauptete der, an den Werken beteiligt gewesen zu sein. Mit einer Maleinlage vor dem Gericht strafte Margeret Walter Lügen. Dieser führte eine Schulterverletzung an, wegen der er nicht zum Pinsel greifen könne.

Der Film wird das Regiedebüt von Scott Alexander und Larry Karaszewski sein, die auch das Drehbuch geschrieben haben. Im Juli soll es losgehen - abhängig allerdings noch vom Streik der Drehbuchautoren.