Kate Bosworth, Alexander Skarsgard
© Getty Images Kate Bosworth, Alexander Skarsgard

Kate Bosworth + Alexander Skarsgård Eine weitere Eroberung?

Kate Bosworth und der in Liebesdingen berüchtigte "True Blood"-Star Alexander Skarsgård wurden händchenhaltend auf einem Britney-Spears-Konzert gesichtet

Alexander Skarsgård scheint bei den Frauen gut anzukommen. Jetzt ist Kate Bosworth angeblich diejenige, die sich an seiner Seite zeigen darf.

Am Samstag (19. September) wurden der 33-jährige "True Blood"-Star und die 26-jährige Blondine zusammen auf einem Britney-Spears-Konzert in Louisiana gesehen. "Sie hielten Händchen und gingen sehr vertraulich miteinander um - es sah aus, als ob sie ein Paar sind", so ein Augenzeuge zu "Just Jared".

Die beiden Schauspieler drehen derzeit zusammen das Remake des 70er-Jahre-Films "Straw Dogs" in Louisiana, der 2011 in die Kinos kommt. Der schwedische Schönling scheint zu seinen Drehpartnerinnen immer einen guten Draht zu haben - sein Ruf als Playboy eilt ihm mittlerweile voraus.

Vor Kate Bosworth wurde der Beau schon mit der erst 18-jährigen "Straw Dogs"-Kollegin Willa Holland gesehen. Zudem wurde ihm erst kürzlich eine Affäre mit "True Blood"-Partnerin Evan Rachel Wood nachgesagt, da die beiden sich häufig zusammen zeigten und sie ihm sogar nach Louisiana ans Set seines neuen Films nachflog.

Doch da scheint der schwedische Export ja jetzt schon anderweitig beschäftigt zu sein. Ob Kate Bosworth für Alexander Skarsgård nur wieder eine weitere Eroberung ist?

dla