Kate Bosworth + James Rousseau

Des Schönen überdrüssig?

Hat Kate Bosworth etwa die Nase voll von ihrem Freund James Rousseau? Gerüchten zufolge soll die Schauspielerin ihre Beziehung beendet haben

Die Trennungsgerüchte um halten sich hartnäckig: Die blonde Schauspielerin und ihr Freund, Model und Musiker , wurden seit Mitte Februar nicht mehr zusammen gesehen, sollen nicht länger ein Paar sein. Offenbar war es , die die Beziehung beendete - das verriet zumindest eine anonyme Quelle der britischen "Daily Mail".

"Kate hat verlassen, nachdem es Meinungsverschiedenheiten wegen ihrer beruflichen Zielsetzungen gab. Sie möchte unbedingt in Los Angeles bleiben, um ihre Karriere voranzutreiben, aber er liebt England und ist nicht bereit, nach L.A. zu ziehen."

Ein Sprecher der 25-Jährigen hat die Trennungsgerüchte zwar dementiert und betont, dass sie und ihr drei Jahre älterer Freund nach wie vor sehr viel Zeit miteinander verbringen würden. Freunde von Kate Bosworth vermuten allerdings, dass sie ihre Trennung von James Rousseau privat halten möchte und sie deshalb nicht offiziell bestätigen lässt.

gsc

Trennung

Diese Stars lieben sich nicht mehr

13. März 2012: Peter Facinelli und Jennie Garth trennen sich nach elf Jahren Ehe und drei gemeinsamen Kindern. Sofort spekuliere
22. Februar 2012: Matthias Schweighöfer und seine Freundin Ani Schromm trennen sich nach acht Jahren Beziehung. Sie wollen sich
30. Januar 2012: "Glee"-Star Chord Overstreet und Emma Roberts sollen sich getrennt haben. Die Jungstars waren nur neun Monate e
Heidi Klum, Seal

93

Mehr zum Thema

Star-News der Woche