Kate Beckinsale
© Getty Kate Beckinsale

Kate Beckinsale Arrangierte Ehe in Hollywood

Kate Beckinsale und Spielplatz-Freundin Victoria Beckham schmieden amouröse Zukunftspläne - für ihre Kinder

Prächtig verstehen tun sich Lily Beckinsale und Brooklyn Beckham schon jetzt. Ginge es aber nach den Vorstellungen von Mama Kate und Mutter Victoria, würde es zwischen den beiden Starsprösslingen nicht beim harmlosen Fangen- und Indianerspiel bleiben. Kate Beckinsale gibt jetzt ganz offen und ambitioniert zu, dass sie sich Beckham-Stammhalter Brooklyn als zukünftigen Schwiegersohn wünscht.

"Ich fürchte mich schon jetzt vor dem Tag, an dem meine Tochter Jungs mit nach Hause bringt. Aber mit Brooklyn versteht sie sich schon richtig gut. Wenn sie einen Freund haben will, dann hätte eine Beziehung zu Brooklyn auf jeden Fall meinen Segen," verrät Kate auf "contactmusic.com".

Was die beiden 9-Jährigen, Lily und Brooklyn, von den vorausschauenden Plänen ihrer Mütter halten, ist bisher nicht bekannt. Vielleicht sollten Kate und Victoria doch noch die Pubertät abwarten. Die verändert bekanntlich so einiges, und das ist sicherlich auch im hochzeitsverzücktem Hollywood nicht anders.

mlu