Karen Mulder
© WireImage.com Karen Mulder

Karen Mulder Topmodel festgenommen

Karen Mulder, berühmtes Topmodel der 80er und 90er Jahre, wurde in Paris verhaftet. Sie soll ihre Schönheitschirurgin belästigt haben

Was ist da wohl nur in Karen Mulder gefahren? Das niederländische Topmodel wurde am Dienstagmorgen (30. Juni) in Paris festgenommen, teilte ein Sprecher der Polizei gegenüber der französischen Zeitung "Le Figaro" mit. Angeblich soll sie zuvor eine befreundete Schönheitschirurgin am Telefon belästigt haben. Der Grund: Die Ärztin soll sich geweigert haben, das 41-jährige Model zu operieren.

In den 80er und 90er Jahren gehörte die Blondine zu den ganz großen Topmodels und lief unter anderem für Victoria's Secret, Yves Saint-Laurent, Valentino und Versace über den Catwalk. 1997 beendete sie ihre Karriere und geriet fortan häufig durch Zusammenbrüche und Depressionen in die Schlagzeilen. 2002 soll sie sogar eine Überdosis Schlaftabletten geschluckt und versucht haben, sich das Leben zu nehmen.

Was wirklich zwischen Karen Mulder und der Schönheitschirurgin vorgefallen ist, muss nun die Polizei klären.

jgl