Kaley Cuoco

Sie spricht über ihre Scheidung

Im Interview mit Talkmasterin Ellen DeGeneres sprach Kaley Cuoco erstmals über die Scheidung von Tennisstar Ryan Sweeting und wie sie ihre Tattoo-Panne rettete

Kaley Cuoco

Eineinhalb Jahre war "The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco, 30, mit dem ehemaligen Tennisspieler Ryan Sweeting, 28, verheiratet. Doch genauso überraschend wie sich die beiden im Dezember 2013 das Jawort gaben, folgte Ende letzten Jahres die Trennung. Im Interview mit Ellen DeGeneres, 58, sprach die Schauspielerin nun erstmals über die laufende Scheidung von ihrem Noch-Ehemann.

2016 soll ein besseres Jahr werden

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting waren eineinhalb Jahre lang verheiratet. Im September 2015 gaben sie bekannt, dass sie sich scheiden lassen.

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting waren eineinhalb Jahre lang verheiratet. Im September 2015 gaben sie bekannt, dass sie sich scheiden lassen.

"Ich weiß nicht ob du darüber reden möchtest, aber du hattest ja eine schwere Zeit im vergangenen Jahr", fragte Ellen in ihrer Talkshow und wies damit vorsichtig auf Kaleys Trennung von ihrem Noch-Ehemann hin. Und tatsächlich verriet die Schauspielerin daraufhin ein paar private Details über die schwere Zeit der Trennung und wie sie ihr Tattoo-Problem gelöst hat. "Ich hatte ein schwere Jahr, aber mir geht es jetzt viel besser! 2016 wird definitiv ein besseres Jahr!", erklärte sie und erfreut damit Publikum und Zuschauer.

"Tätowier' dir niemals das Hochzeitsdatum!"

Es ist ein Rat den man vielen Tattooliebhabern nahelegt, dennoch hält sich nicht jeder daran: Mach dir kein Liebes-Tattoo, das an den Partner erinnert. Genau den Fehler hat Kaley Cuoco begangen. Nach der Hochzeit mit Ryan Sweeting ließ sie sich das Datum ihres großen Tages mit römischen Zahlen auf dem Rücken verewigen - eine romantische Geste! Doch da die beiden seit Ende letzten Jahres getrennte Wege gehen, wollte Kaley das Tattoo nicht mehr auf ihrem Körper. "Es war ein Fehler", erklärt die Schauspielerin und entschied sich dazu, das Tattoo zu überdecken.

Ein großer Falter ziert nun ihren Rücken und überdeckt das vormalige Hochzeitsdatum perfekt. Was der Falter für eine Bedeutung hat? "Er hat die Bedeutung, dass er groß genug war um das Datum zu überdecken", antwortet Kaley schlicht.

Ein einzigartiges Wochenende

So wild war Kaley Cuocos 30. Geburtstag

Und so beginnt am vergangenen Samstag das einzigartige Geburtstagswochenende von Kaley Cuoco:  Über den Wolken genießt sie ihr erstes Glas Wein und fühlt sich mit ihrem witzigen Partyhut in die Rolle als Birthdaygirl ein. Wohin es geht, will sie noch nicht verraten. Doch die nächsten Fotos ...
... verraten, dass sich Kaley einen ganz schön "wilden" Ort für ihren Geburtstag ausgesucht hat. Gemeinsam mit einem kleinen Tiger startet sie am Montag mit einem lauten "Roar" und einer Kuscheleinheit in ihren Ehrentag.
Total entspannt geht der Tag für Kaley Cuoco weiter. Sie hört gar nicht erst damit auf, Streicheleinheiten an süße Vierbeiner zu verteilen - und diese haben die Zuneigung bitter nötig. Denn Kaley hat es in ein Reservat verschlagen, in dem 180 gerettete Raubkatzen leben.
Dazu gehört auch Tigerbaby Nicole, das es Kaley scheinbar besonders angetan hat.

9

Star-News der Woche

Gala entdecken