Justin Timberlake
© Getty Justin Timberlake

Justin Timberlake Willkommen in der realen Welt

Kaum ein großer Star kommt ohne eine eigene Reality-Show aus. Jetzt soll auch Justin Timberlake unter die Moderatoren gehen

Justin Timberlake ist aus den Charts nicht mehr wegzudenken. Derzeit holt er mit Madonna und dem gemeinsamen Song "4 Minutes" das Beste für sich raus. Zukünftig möchte der Sänger auch das Fernsehen erobern - mit einer eigenen Reality-Show.

"The Phone" soll das TV-Projekt heißen, das Justin zusammen mit dem Musiksender MTV auf die Beine stellt. Inhalt: Zwei Handys werden in einer Stadt versteckt und angerufen. Derjenige, der die Telefone findet und beantwortet, muss unter hohem Zeitdruck Aufgaben bewältigen und kann am Ende viel Bargeld gewinnen.

Justin soll die aufwändige Sendung mit produzieren und auch moderieren. Im Herbst werden die ersten Folgen im US-Fernsehen ausgestrahlt. Ob wir auch in Deutschland in den Genuss von Justins Qualitäten als Moderator kommen, ist noch ungewiss.

Und noch ein Grund zur Freude: Justin und uind seine Freundin Jessica Biel wurden von den Lesern der US-InTouch gerade zum fittesten Paar Hollywoods gewählt.

rbr