Juliette Binoche
© Getty Juliette Binoche

Juliette Binoche Augen auf im Straßenverkehr!

Wer Juliette Binoche schon immer einmal ganz nah sein wollte, hat jetzt die Chance dazu. Die Französin ist für Dreharbeiten in Köln unterwegs - mit Bus und Bahn

Seinem Lieblingsstar so nahe zu kommen, diese Chance hat man nicht alle Tage. Doch Juliette Binoche macht's möglich. Die französische Schauspielerin dreht zur Zeit in Köln - und nutzt dafür vor allem die öffentlichen Verkehrsmittel. Für Filmliebhaber heißt es in den kommenden Tagen deshalb: Augen auf im Straßenverkehr! Da die Dreharbeiten für ihr neues Projekt "Disengagement" im Zug stattfinden, wird der Star aus "Chocolat" den ganzen Tag quer durch Nordrhein-Westfalen fahren.

Für das Drama vor dem Hintergrund politischer Konflikte schlüpft Juliette Binoche in die Rolle von Anna, die nach Gaza zurückkehrt, um dort ihre Tochter zu besuchen. Als Reserveoffizier geht auch ihr Bruder Uli zurück nach Israel. Bei der Evakuierung des Gaza Streifens ist Not am Mann. Nach über 20 Jahren trifft sich das Geschwisterpaar wieder.