Jude Law

Karaoke-Star

Jude Law hat am Rand eines Filmfestivals seine Gesangsqualitäten unter Beweis gestellt

Jude Law

Während des 45. Karlovy Vary Filmfestival im tschechischen Karlsbad war Jude Law als Ehrengast eingeladen, da er mit einem Sonderpreis für seine schauspielerischen Leistungen ausgezeichnet wurde. Nach der Preisverleihung besuchte der Darsteller gemeinsam mit dem Festivalpräsidenten Jiri Bartoska noch eine kleine Privatfeier.

Jude Law

Der talentierte Mr. Law

2010: Erst 37 und doch schon für sein Lebenswerk ausgezeichnet: Jude Law erhält im Juli bei den Filmfestspielen von Karlovy Vary
Costume Institute Ball: Sienna Miller und Jude Law
Mit Heiligenschein und teuflischem Blick präsentiert sich Jude Law vor dem Londoner Empire-Kino den Fans und Fotografen.
21. Dezember 2008: Wenn der kleine Hunger plagt: "Fish and Chips" für Sherlock Holmes

17

Höhepunkt dieser Veranstaltung: eine Karaokemaschine. Zur Überraschung vieler Gäste zog es auch Jude auf die Bühne, der den Chuck-Berry-Klassiker "Johnny B. Goode" zum Besten gab. Und offenbar hatte er viel Spaß dabei: Erst zog er sein Jacket aus und rockte dann die Bühne. Sogar zu ein wenig Luftgitarre-Spielen ließ er sich hinreißen. Bei soviel Einsatz sangen die Gäste natürlich begeistert mit.

Anschließend ließ sich Jude Law von seinem Publikum feiern. Zu Recht: Seine Gesangseinlage klang ganz passabel ... hören Sie selbst!

jgl

Star-News der Woche

Gala entdecken