Joseph Wiseman Dr. No ist tot

Joseph Wiseman, der im ersten James-Bond-Film Dr No. spielte, ist im Alter von 91 Jahren verstorben

Joseph Wiseman, der vor allem durch seine Rolle des Dr. No im ersten James-Bond-Film von 1962 bekannt, wurde, ist tot. Ers starb am Montag (19. Oktober) im Alter von 91 Jahren in seiner Wohnung in New York, wie seine Familie gegenüber US-Medien bestätigte. Seine Tochter Martha Graham Wiseman sagte der "New York Times", dass ihr Vater in letzter Zeit zunehmend gebrechlich gewesen sei.

Nach seiner Rolle des Bond-Bösewichts in "James Bond jagt Dr. No" nahm er einige Gastrollen in TV-Serien wie "Magnum", "Das A-Team" oder "Law & Order" an und spielte unter anderem in dem Spielfilm "Viva Zapata!" (1952) an der Seite von Marlon Brando und in dem Western "Lawman" (1971) neben Burt Lancaster mit. Zudem machte er sich als Theaterschauspieler am Broadway einen Namen.

Wann Joseph Wiseman beigesetzt wird, ist bislang nicht bekannt.

jgl