Joseph Fiennes, Maria Dolores Dieguez
© WireImage.com Joseph Fiennes, Maria Dolores Dieguez

Joseph Fiennes + Maria Dolores Dieguez Hochzeit auf Italienisch

Joseph Fiennes hat seine Verlobte Maria Dolores Dieguez still und heimlich in der Toskana geheiratet

Maria und Joseph haben geheiratet - und das nicht einsam und verarmt in Bethlehem, sondern mit engen Freunden und Verwandten in der Toskana: Obwohl bereits im Februar dieses Jahres gemunkelt wurde, dass Joseph Fiennes seine Maria Dolores Dieguez im August heiraten wolle, sickerte die Nachricht von der tatsächlichen Trauung am 15. August erst jetzt durch.

Das Paar informierte seine Gäste erst kurz vor der Hochzeit über genaue Details, sie wollten ihren besonderen Tag fernab vom Medienrummel feiern. Und trotzdem sickerte laut "SonntagOnline" etwas durch einen Insider nach Außen: Das Paar soll am Nachmittag in einer kleinen Kirche in der Toskana geheiratet haben, in der Gegend, in der sich Joseph und Maria kennenlernten.

"Die Trauung und die Party waren wundervoll", heißt es. "Die beiden sind sehr glücklich, der Hochzeitskuss war innig und rührend."

Schauspieler Joseph Fiennes ("Shakespeare in Love") und die ehemalige "Miss Schweiz"-Finalistin Maria Dolores Dieguez lernten sich 2005 kennen und verlobten sich drei Jahre später, im Februar 2009: "Bestimmt werden sie nicht lange warten und ihre große Liebe nach dem Jawort mit Kindern krönen", war sich ein Hochzeitsgast nach der romantischen Trauung sicher.

dla