Jolie + Pitt

Großfamilie in Berlin

Angelina Jolie und Brad Pitt sind momentan mit ihrer ganzen Kinderschar in Deutschlands Hauptstadt unterwegs - und bleiben noch ein paar Monate

Brad Pitt und Tochter Zahara in Berlin

Brad Pitt und Tochter Zahara in Berlin

Brad Pitt und Töchterchen Zahara bei ihrer Ankunft in Berlin

Brad Pitt und Töchterchen Zahara bei ihrer Ankunft in Berlin

Brad Pitt

Die Jolie-Pitts in Berlin

12. November 2008: Mit einer unbekannten Dame sitzt Quentin Tarantino im "Lone Star"
20. Oktober 2008: So wird Brad Pitt im neuen Film von Quentin Tarantino zu sehen sein
19. Oktober 2008: Ein Blick von oben in den abgeriegelten Bereich. Irgendwo dort tummeln sich Brad Pitt, Quentin Taranton und Di
19. Oktober 2008: Er darf rein. Der Rest der Welt muss leider draussen bleiben

17

Wem in den nächsten Tagen in eine Großfamilie über den Weg läuft, sollte genau hinsehen. Es könnte sich dabei um und mit ihren sechs Kindern handeln. Seit Dienstag befindet sich das Schauspieler-Paar samt Anhang in der Hauptstadt.

Etwa drei Monate wird die Familie in Berlin bleiben, da Papa Brad für Weltkriegsdrama "Inglorious Bastards" vor der Kamera stehen wird. Außerdem steht am 1. Oktober die deutsche Premierenfeier seines aktuellen Films "Burn After Reading" an.

Angeblich soll sich das achtköpfige Gespann für die kommende Zeit im "Palais Parkschoss am Wannsee" eingemietet haben. Der Komplex mit insgesamt drei Villen in ruhiger Lage ist von einem Zaun umgeben, der jetzt bereits mit 2,50 Meter hohen Sichtschutzmatten verkleidet ist.

rbr

Star-News der Woche