Johnny Depp
© Wire Images Johnny Depp

Johnny Depp - Empire Awards Die Nominierten

Die Nominierungen für die diesjährigen "Empire Awards" stehen fest: "Sweeney Todd" könnte fünf Auszeichnungen erhalten, darunter Johnny Depp als "Bester Schauspieler"

Die nächste Filmpreisverleihung steht ins Haus. Am 29. März werden in London die "Empire Awards" vergeben. Die Gewinner werden von den Lesern des britischen Magazins "Empire" gewählt. Als Favorit gehen in diesem Jahr die Filme "The Dark Knight" und "Ein Quantum Trost" ins Rennen.

Während die beiden letztgenannten Filme jeweils vier Nominierungen erhalten haben, hat "Sweeny Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street" sogar Chancen auf fünf Awards. Johnny Depp ist für seine Rolle in der Musicalverfilmung als "Bester Schauspieler" nominiert, Helena Bonham Carter als "Beste Schauspieler" und Tim Burton als "Bester Regisseur". Zudem könnte es eine Auszeichnung für den "Besten Horrorfilm" und den "Besten Soundtrack" geben.

Auf der nächsten Seite finden Sie alle Nominierungen im Überblick.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 2