Johnny Depp

Dreimal Disney

Johnny Depp scheint eine neue Liebe gefunden zu haben: Privat mit Vanessa Paradis verbandelt, bindet er sich beruflich langfristig an Disney

Johnny Depp

Johnny Depp hat Großes vor - zumindest in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma Disney. Der Herzensbrecher hat für drei neue Projekte unterschrieben. Als Disney seine zukünftigen Projekte im "Kodak Theatre" vorstellte, ertönte plötzlich die "Wilhelm Tell"-Overtüre und der Hollywood-Star betrat die Bühne. Er verriet, dass er in der Verfilmung von "The Lone Ranger" den Tonto darstellen wird. Die "Wilhelm Tell"-Overtüre ist die Titelmelodie der Serie, die in den späten 40er Jahren in Amerika lief.

Johnny Depp

Johnny und die Filmfabrik

Nur eine kurze Liaison. Depp mit seiner Filmpartnerin ("The Rum Diary")Amber Heard mit der er angeblich schon vor der Bekanntgab
Im Juni 2012 trennten sich Johnny Depp und Vanessa Paradis offiziell. Trennungsgerüchte besagten aber die beiden seien schon sei
Johnny Depp in "Dark Shadows": Wenn Tim Burton eine Gruselkomödie dreht, dann spielt Johnny Depp die Hauptrolle. Als der Vampir
9. März 2012: In dem neuen Jerry Bruckheimer Film "The Lone Ranger" spielen  Johnny Depp und Armie Hammer die Hauptrollen.

28

Fans der "Fluch der Karibik"-Serie können sich freuen: Johnny wird auch im vierten Teil wieder in die Rolle des verwirrten Kapitäns Jack Sparrow schlüpfen.

Weiter steht für ihn noch eine andere Rolle mit Hut auf dem Programm: Wie nun bestätigt wurde, stellt Johnny tatsächlich den Hutmacher in "Alice im Wunderland" dar.

Wann es genau mit den Projekten losgeht, wurde noch nicht bekannt gegeben.

cqu

Star-News der Woche

Gala entdecken