John Travolta
© Getty Images John Travolta

John Travolta Stiftung für den Sohn

John Travolta hat im Namen seines im Januar verstorbenen Sohnes eine Stiftung ins Leben gerufen. Die "Jett Travolta Foundation" soll Kindern mit besonderen Bedürfnissen helfen

John Travolta hat zu Ehren seines Sohnes die Stiftung "Jett Travolta Foundation" gegründet. Jett ist im Januar diesen Jahres bei einem Familienurlaub auf den Bahamas an einem Krampfanfall gestorben. Der 16-Jährige litt seit seinem zweiten Lebensjahr immer wieder unter Krämpfen.

Mit der neu gegründeten Stiftung möchte John Hilfe für Kinder mit besonderen Bedürfnissen bieten: "Sie soll Kindern mit Seh-, Hör-, Bewegungs-, Kommunikations-, Verhaltensbeeinträchtigungen unterstützen und ihnen spezielle medizinische und schulische Hilfe geben", erklärt der Schauspieler auf seiner Internetseite. Außerdem möchte John Travoltas neue Stiftung darüber aufklären, wie wichtig eine saubere Umwelt für Kinder ist.

cqu