John Travolta
© Getty John Travolta

John Travolta So bekam er sein Fett weg

Seine Rolle in der schrillen Komödie "Hairspray" verhalf John Travolta zu einer tiefen Einsicht: Erst nachdem er in einem Fettanzug schwitzen durfte, weiß er seine Natur richtig zu schätzen

Offenbar begegnet John Travolta dem weiblichen Geschlecht derzeit mit sehr viel mehr Verständnis: Hintergrund ist sein filmischer Rollentausch. Für seine Rolle als üppige Mama einer üppigen Tochter in der schrägen Komödie "Hairspray" wurde dem 56-Jährigen nämlich ein Fettanzug auf den Leib geschneidert. "Mit Wahnsinnsbrüsten", wie Travolta gegenüber dem Magazin Cinema ausführte. Die ungewohnte Aufmerksamkeit der Männer habe er zwar sehr genossen. Auf Dauer wäre ihm das ständige Aufbrezeln für die Herren der Schöpfung allerdings zu anstrengend. Er sei deshalb umso zufriedener, ein Mann zu sein. Ab 6. September können wir über John Travoltas Alter Ego im Fettanzug im Kino lachen.