Jodie Sweetin
© Getty Images Jodie Sweetin

Jodie Sweetin Baby Nummer zwei

Jodie Sweetin, einstiger Kinderstar der US-Serie "Full House", wird zum zweiten Mal Mutter. In ihrer Vergangenheit gab es jedoch nicht nur gute Schlagzeilen

Jetzt ist es raus: Jodie Sweetin, die Stephanie Tanner aus "Full House" gespielt hat, wird Mama. Die 28-Jährige erwartet noch in diesem Jahr ihr zweites Kind.

Doch wer bei dem Kinderstar immer noch an den blond gelockten Engel denkt, der in den Achtzigern zahlreiche Fernsehzuschauer in Verzückung versetzte, der irrt: Nach dem Serien-Aus rutschte Jodie ab und machte immer wieder Schlagzeilen mit ihrer Alkohol- und Tablettensucht. Auch ihre zweite Scheidung - mit immerhin nur 26 Jahren - sorgte für viel Wirbel.

All das scheint vorerst jedoch vergessen: Jodie, die bereits stolze Mutter der zweijährigen Zoie ist, freut sich unheimlich auf ihren Nachwuchs. "Sie und der Kindesvater Morty Coyle sind sehr glücklich", erklärt Pressesprecherin Stella Alex gegenüber "People.com".

Und auch die Schauspielerin twitterte erst Mitte April: "Ich liebe es, meine Zeit mit Zoie zu Hause zu verbringen. Etwas Besseres kann ich mir gar nicht mehr vorstellen!" Scheint also ganz so, als ob das Muttersein Jodie wieder auf den rechten Weg bringt.

aze