Jodie Sweetin

Eine Tochter für Jodie

Die ehemalige "Full House"-Darstellerin Jodie Sweetin brachte am vergangenen Dienstag ihr zweites Kind zur Welt. Der Vater des Kindes ist Jodies Freund Morty Coyle

Jodie Sweetin

Jodie Sweetin ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Der frühere "Full House"-Star brachte am Dienstag (31. August) eine Tochter, die den klangvollen Namen Beatrix Carlin trägt, zur Welt. Der Vater des Kindes ist Jodies Freund Morty Coyle.

"Jodie war einfach wunderbar und hat einen tollen Job gemacht. Wir sind jetzt die stolzen und sehr aufgeregten Eltern von Beatrix Carlin Sweetin Coyle", sagte Morty gegenüber "People".

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

15. Februar 2017  Jonathan Rhys Meyers und seine Freundin Mara Lane haben ein Baby. Sie posteten ein niedliches Foto des kleinen Wolf und nutzten es gleich als Valentinstagsgruß.
11. Februar 2017  "Unheimlich stolz auf unser neues Familienmitglied. Das lange Warten hat sich gelohnt" - postet Sven Hannawald.
3. Februar 2017   Katherine Heigl bekommt von dem süßen Babyduft nicht genug.
Februar 2017   Monty ist da! Erst zwei Wochen alt ist der Nachwuchs von Geri Halliwell und ihrem Mann Christian Horner und hört auf den Namen Montague. 

199

Beatrix ist das erste gemeinsame Kind für Jodie und ihren Freund. Die Schauspielerin und Buchautorin ("Unsweetined") hat schon eine zweijährige Tochter mit ihrem Ex-Mann Cody Herpin.

"Wir sind richtig verliebt in Beatrix und sehr dankbar für die Unterstützung von Familie und Freunden. Wir können es kaum abwarten, bis unsere Tochter Zoie ihr Geschwisterchen kennenlernt", sagte das Paar im Gespräch mit "People".

Jodie Sweetin gab ihre Schwangerschaft im April 2010 bekannt. Sie ist seit knapp einem Jahr mit dem DJ Morty Coyle zusammen.

aze

Star-News der Woche

Gala entdecken