Jessica Simpson Turtelnd in Italien

Jessica Simpson und der neue Mann an ihrer Seite, Eric Johnson, machen Urlaub auf der Insel Capri. Die beiden zeigen sich rundum glücklich

Amerikas Popdarling Jessica Simpson geht es blendend. Der Grund: Sie macht Urlaub - und das nicht alleine. Wie "People" berichtet, reiste die gebürtige Texanerin mit Freunden und ihrem neuen Freund, dem ehemaligen Footballprofi Eric Johnson, nach Italien.

Auf der Insel Capri lassen es sich Jessica und der Sportler gut gehen. Mit einem Einkaufsbummel über die Insel und Erholung auf einer Yacht versüßt sich das Paar seinen Urlaub. Höhepunkt des Trips war Jessicas 30.Geburtstag, in den sie am Freitagabend (9. Juli) in einem exklusiven Nachtclub hineinfeierte.

Die schöne Sängerin und der 30-Jährige sind erst seit kurzem ein Paar. Die beiden wichen einander angeblich nicht von der Seite und kuschelten die gesamte Nacht. Mit Sicherheit ein unvergesslicher Geburtstag für Jessica Simpson.

kpa