Jessica Simpson
© WireImage.com Jessica Simpson

Jessica Simpson Geschenk an sich selbst?

Kürzlich gaben Jessica Simpson und Eric Johnson ihre Verlobung bekannt. Böse Zungen behaupten, sie hätte den teuren Verlobungsring selber zahlen müssen

Vor wenigen Tagen präsentierte Jessica Simpson stolz ihren großen, teuren Verlobungsring: Ein Rubinring von Neil Lane im Wert von umgerechnet 75.000 Euro, ganz nach ihrem Geschmack und wie sie ihn sich selbst nicht besser hätte auswählen können. Hätte? Böse Zungen behaupten nämlich, Jessica hätte sich ihren Ring nicht nur selber aussuchen, sondern sogar selber bezahlen müssen.

Laut des Internetportals "Showbizspy.com" sagte ein Insider: "Auf keinen Fall kann Eric, der im Moment noch nicht einmal einen Job hat, diesen teuren Ring bezahlt haben. Er hat zwar ein bisschen in der NFL verdient und kommt aus einer wohlhabenden Familie. Aber selbst, wenn seine Eltern ihm ausgeholfen haben, muss Jessica den Großteil selbst bezahlt haben."

Jessica Simpson und Eric Johnson gaben ihre Verlobung am vergangenen Wochenende bekannt - nur zwei Wochen nachdem Jessicas Ex-Mann Nick Lachey und seine Freundin Vanessa Minnillo sich verlobten. Da stellt sich die Frage, ob die schnelle Verlobung von Jessica und Eric etwas mit den Hochzeitsplänen ihres Ex zu tun hat. Heiratet die Sängerin ihren Freund tatsächlich aus Überzeugung oder will sie ihrem Ex-Mann Nick Lachey womöglich eins auswischen und gönnt ihm sein neues Glück nicht?

In der Radioshow von Ryan Seacrest äußerte sich Jessica vor einiger Zeit noch positiv zur Verlobung von Nick und Vanessa: "Ich freue mich sehr für ihn. Unsere Beziehung ist schon so lange zu Ende und es wäre nett, wenn auch alle anderen das akzeptieren und die Liebe zwischen ihm und Vanessa feiern würden. Ich tue es jedenfalls und wünsche ihnen nur das Beste." Nach Medienberichten scheint Jessica sich aber doch nicht so für ihren Ex zu freuen, wie sie es vorgab. Wie "Showbizspy.com" berichtet, wolle Jessica unbedingt vor Nick Lachey vor den Altar treten und vermeiden, dass ihre Hochzeit von der ihres Ex-Mannes überschattet wird. "Sie plant schon alles und hat alle Familienmitglieder in ihren großen Tag mit einbezogen. Es wird groß und aufwendig", so der Insider weiter. "Sie wird keine Kosten und Mühen scheuen aus Angst, dass Nick und Vanessa sie übertreffen könnten. Das würde auch den angeblich selbst gekauften Ring der Sängerin erklären.

kma