Jessica Alba
© Getty Jessica Alba

Jessica Alba Heimliche Blitzhochzeit

Doch noch vor dem Baby: Jessica Alba und ihr Freund Cash Warren haben sich ganz schnell und ein bisschen überraschend am Montag trauen lassen

Das ging ja schnell: Ausgerechnet am Wochentag Montag, der ja wenig zum Feiern einlädt, haben sich Jessica Alba und Cash Warren überraschend in Beverly Hills das Ja-Wort gegeben. Das berichtet die Website des amerikanischen Magazins "People" exklusiv und mit Bestätigung vom Sprecher des Paares, Brad Cafarelli. Den notwendigen Papierkram hatte "Mr. Alba" am Vormittag erledigt, nach 40 Minuten Wartezeit hatte er die Heiratslizenz in der Hand. Dann ging es gleich vor den Standesbeamten.

Ein paar Einzelheiten zu der heimlichen Hochzeit verrät "people.com" noch: Grün und Weiß war die Deko im Saal des Gerichtsgebäudes in Beverly Hills. Das Brautpaar hatte sich für formlose Kleidung entscheiden, Jessica Alba trug ein blaues Kleid und Pferdeschwanz. Dazu offenbar einen leicht nervösen Gesichtsausdruck. Dabei waren die beiden doch ganz allein mit dem Beamten.

Die 27-jährige Schauspielerin und ihr 31-jähriger Gatte erwarten im Sommer das erste gemeinsame Kind - und wollten sich wohl jetzt schon einmal ein bisschen an das klassische Familiengefühl gewöhnen.

cfu