Jesse Metcalfe
© Wireimage.com Jesse Metcalfe

Jesse Metcalfe Wieder Single

Es soll wohl einfach nicht sein: Jesse Metcalfe und seine Freundin Nadine Coyle haben sich getrennt - mal wieder. Was wird der "Desperate Housewives"-Darsteller diesmal tun, um den Trennungsschmerz zu bewältigen?

Hoffentlich muss man sich keine Sorgen um Jesse Metcalfe machen: Als sich Nadine Coyle zuletzt von dem 29-Jährigen getrennt hatte, lief Jesse zu der Tattoo-Künstlerin Kat von D und ließ sich ein Abbild seiner (Ex-)Liebsten auf den Oberarm stechen. Die Geste zog und die beiden beschlossen einen neuen Anfang. Doch das Liebesglück währte nicht lang. Nadine hat nun offenbar erkannt, dass "die Dinge einfach nicht so laufen, wie sie sollten", berichtet "monstersandcritics.com". Sie spricht noch von Beziehungspause, aber Freunde wissen: Diesmal hat Nadine endgültig die Nase voll. "Sie erwarten Unterschiedliches vom Leben", so die Quellen.

Nadine und Jesse haben sich schon einige Male getrennt und festgestellt, doch nicht ohne den anderen sein zu wollen. Es bleibt also abzuwarten, wie endgültig die aktuelle, dritte Trennung ist. Allerdings scheint es tatsächlich einen Unterschied zu geben: Nadine schmiedet Pläne, ohne Jesse miteinzubeziehen, beruft sich "monstersandcritics.com" auf die "Daily Mail": "Nadine war in Los Angeles und verbrachte Zeit mit ihrer Familie und Freunden. Außerdem will sie nach Las Vegas und es mit ihren Freundinnen richtig krachen lassen. Von Jesse war nicht einmal die Rede, was sehr ungewöhnlich ist."