Jenny McCarthy Ein Model für Jenny

Jenny McCarthy hat einen Neuen. Der ist Fitness-Model aus Las Vegas und hat ein großes Interesse: Frauen

Rund vier Monate ist ihre Trennung von Jim Carrey nun her, doch zuhause sitzen und Trübsal blasen ist nicht Jenny McCarthys Sache. Ganz im Gegenteil: Schon fünf Wochen nachdem Schluss war, wurde die Schauspielerin wieder bei einem Date mit einem anderen Mann gesehen. Und gerade kürzlich verriet sie, wie gut ihr das Single-Leben gefällt. Doch damit ist jetzt wohl schon Schluss, denn die 37-Jährige ist wieder in festen Händen.

Vor einigen Tagen berichtete Jenny McCarthy auf ihrer Twitter-Seite von einem Mann, mit dem sie sich in den letzten Wochen immer wieder vergnügte. Laut "People" sind die beiden schon seit zwei Monaten zusammen und auch Jennys Sprecher bestätigt, dass da was läuft. Sogar soviel, dass sie bereits seit einem Monat bei ihrer neuen Eroberung in Las Vegas wohnt. "Mein Haus in Los Angeles wird nämlich gerade umgebaut. Also könnte es sein, dass ich hierbleibe, bis es fertig ist", berichtete sie kürzlich.

Doch wer ist der neue Mann an ihrer Seite? Angeblich soll es sich um Jason Toohey, seines Zeichens Fitness Model und Lebemann aus Las Vegas handeln. Auf seiner Facebook-Seite tauschte der 35-Jährige gerade sein altes Profilbild gegen ein Foto von sich und Jenny aus und wechselte seinen Beziehungsstatus in "In einer Beziehung". Viel mehr ist über Jason noch nicht bekannt. Doch dass er unter dem Punkt Interessen nur "Frauen" angegeben hat, lässt auf ein äußerst breites Spektrum an Freizeitaktivitäten schließen.

Doch Jenny scheint es ernst zu meinen. Immerhin nahm sie Jason am Wochenende bereits zu einem Essen mit ihrer Schwester und ihren Freunden mit. Wir sind gespannt wie die Geschichte weitergeht.

rbr