Jennifer Saunders
© Getty Images Jennifer Saunders

Jennifer Saunders Im Kampf gegen Brustkrebs

Schauspielerin Jennifer Saunders ist an Brustkrebs erkrankt und hat ihre Therapie schon fast hinter sich gebracht

Die letzten Monate waren hart für Jennifer Saunders: Wie jetzt erst bekannt wurde, erfuhr die britische Schauspielerin im Oktober von ihrer Brustkrebserkrankung und hat sich seitdem einer Chemo- und einer Bestrahlungstherapie unterzogen. Jennifer soll sich laut "Sun" damals dazu entschlossen haben, die Erkrankung nicht öffentlich zu machen.

In den schweren Monaten bekam die 52-Jährige liebevolle Unterstützung von ihrem Mann Adrian Edmondson und ihren drei Töchtern. Beim Tennisturnier in Wimbledon zeigte sich Jennifer Saunders kürzlich erstmals wieder in der Öffentlichkeit.

Laut Jennifers Sprecherin möchte die Schauspielerin zukünftig keine näheren Angaben zu ihrer Erkrankung und dem Heilungsprozess machen.

rbr