Jennifer Lopez Poolparty mit Max und Emme

Familienglück à la J. Lo: In Miami verbrachte Jennifer Lopez einen entspannten Nachmittag mit ihren Zwillingen Max und Emme. Nur Marc Anthony fehlte in der illustren Runde am Pool

Wie die Mutter so die Tochter: Jennifer Lopez und Töchterchen Emme haben in Miami entspannte Sonnenstunden verbracht - in leichten Sommeroutfits und mit dunkel getönten Brillen auf der Nase.

Auch Emmes Zwillingsbruder Max war natürlich mit von der Partie im Fontainebleau Hotel, schließlich gab es hier einen warmen Pool zum Planschen (Emme in einem Burberry-Badeanzug, Max in dazu passenden Badeshorts), später einen riesigen Berg Pommes und vor allem Qualitytime mit der sonst so vielbeschäftigten Mama. Die war zuletzt Stargast der Feier zum Buchstart von Scott Barnes' "About Face" in in New York. Von der kalten Ostküste ging es also in die Sonne Miamis - eine Auszeit ganz nach Jennifers Geschmack.

Einziger Wehrmutstropfen für die Drei: Marc Anthony konnte sie am Freitag (22. Januar) nicht begleiten, statt dessen hatte Jennifer Lopez ihren Manager Benny Medina beim Badespaß dabei.

gsc