Schock für Jennifer Lawrence

Notlandung wegen Triebwerkversagens

Großer Schock für Jennifer Lawrence: Auf dem Rückflug vom Familienbesuch versagte ein Triebwerk ihres Flugzeugs, die Maschine musste notgelandet werden

Jennifer Lawrence

Welch Schreck für den Hollywoodstar. Der Privatjet von musste am Samstag (10. Juni) notlanden, nachdem ein Triebwerk der Maschine in 9000 Metern Höhe ausgefallen war. Das Promiportal "US Weekly" berichtet, dass JLaw auf dem Rückweg von Louisville, Kentucky war, wo sie ihre Familie besucht hatte.

Jennifer Lawrences Privatjet musste notlanden 

Der Sprecher der 26-Jährigen bestätigte Us Weekly, dass die Oscar-Gewinnerin wohlauf sei. Nachdem das erste Triebwerk mitten im Flug ausgefallen war, leitete der Pilot die Notlandung ein. Mitten in der Landung versagte auch das zweite Triebwerk. 

Star-Frisuren

Blonde Haare

Bisher trug Karlie Kloss ihre Haare in einem deutlich dunkleren Farbton, mit Ansatz und hellen Spitzen. Ein natürlicher Look, der der Frohnatur super stand.
Während der Pariser Haute Couture Fashion Week präsentierte sie sich jetzt in einem komplett neuen Look: Karlies Haar ist jetzt platinblond und lässt ihren Teint frisch und rosig aussehen - ohne viel Make-up.
Die neue Haarfarbe lässt das Topmodel edgy und cool wirken. Vorbei sind die Zeiten des netten Mädchens von nebenan. Karlie kann auch rockig! 
Sie liebt die Liebe (laut T-Shirt) und für ihre Liebe hat sich Natasha Ochsenknecht jetzt auch von ihrer Mähne getrennt. Sie präsentierte sich mit einem kecken Kurzhaarschnitt, der ihre Haare nicht nur sehr viel gesünder aussehen lässt, sondern sie auch jünger macht. 

84

 Die Piloten brachten die Maschine sicher in Buffalo, New York auf den Boden. An der Landebahn warteten Feuerwehr- und Krankenwagen, um im Notfall erste Hilfe leisten zu können. Glücklicherweise waren ihre Dienste nicht notwendig. Jennifer Lawrence und die Crew konnten das Flugzeug unbeschadet verlassen. 

​Jennifer Lawrence besuchte in Wien Ende April 2017 einen Stripclub und wurde gefilmt. Jetzt hat sie sich zu dem Vorfall geäußert.
© Gala




Mehr zum Thema

Star-News der Woche