Jennifer Grey
© Getty Images Jennifer Grey

Jennifer Grey Sie macht einen "House"-Besuch

Jennifer Grey übernimmt eine Gastrolle in der Arztserie "Dr. House" mit Hugh Laurie

Jennifer Grey ist den meisten wohl als Frances Houseman bekannt, die in "Dirty Dancing" um ihre Liebe zu Johnny (Patrick Swayze) kämpfte. Doch "Baby" ist mittlerweile erwachsen geworden ...

In der Arztserie "Dr. House" kann man sie nun mal wieder auf dem Bildschirm sehen: In der siebten Staffel wird die 50-Jährige eine Gastrolle übernehmen, wie ihr Sprecher gegenüber "TVGuide.com" bestätigte. Sie wird in die Rolle einer Mutter namens Abby schlüpfen, die mit ihrem lebensbedrohlich kranken Säugling Dr. House (Hugh Laurie) und seine Kollegen aufsucht. Im Lauf der Folge muss Abby eine schwerwiegende Entscheidung treffen, wie ihr Baby weiter behandelt werden soll.

In den USA wird die Episode mit Jennifer Grey bereits im Oktober ausgestrahlt, hierzulande muss man sich bis zur Ausstrahlung der siebten Staffel noch ein wenig gedulden.

jgl