Jennifer Connelly
© Wire Jennifer Connelly

Jennifer Connelly Trauer als Appetitzügler

Seit Wochen wird über eine mögliche Essstörung von Jennifer Connelly spekuliert. Jetzt hat ihr Ehemann erklärt, dass die Schauspielerin um ihren verstorbenen Vater trauert

Seit Wochen wird über den dramatischen Gewichtsverlust von Jennifer Connelly getuschelt. Die ohnehin schlanke Schauspielerin hat in den letzten Monaten so stark abgenommen, dass sie inzwischen besorgniserregend dünn aussieht.

Eine schlanke Jennifer im Frühjahr (rechts). Inzwischen sieht man an ihrem Körper jede Sehne (links)
© WireEine schlanke Jennifer im Frühjahr (rechts). Inzwischen sieht man an ihrem Körper jede Sehne (links)

Nun hat sich Ehemann Paul Bettany, der seit sechs Jahren mit Jennifer verheiratet ist, zum Zustand seiner Frau geäußert. "Ich erkläre es Ihnen. Meine Frau hat ihren Vater verloren", zitiert ihn die Website "monstersandcritics.com". Die 38-Jährige soll angesichts des Verlustes ihres Vaters Gerard am Boden zerstört sein.

Hoffentlich findet Jennifer Connelly bald zurück zu ihrem seelischen Gleichgewicht - ihr Ehemann Paul und die beiden gemeinsamen Kinder unterstützen sie dabei.

gsc