Jennifer Aniston
© Getty Images Jennifer Aniston

Jennifer Aniston Rückkehr zum Schmusebarden?

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Offenbar wollen es Jennifer Aniston und John Mayer wieder miteinander versuchen

Das schreit nach einem Liebes-Comeback: Angeblich stehen Jennifer Aniston und John Mayer wieder täglich in Kontakt, wenn auch derzeit nur telefonisch. Eine Quelle verriet der "Daily Mail": "Als Jennifer zwei Gläser Wein intus hatte, hat sie alle Vorsicht in den Wind geschossen und sich bei John gemeldet. Er war freudig überrascht und seitdem sprechen die beiden täglich. John freut sich sehr darauf, Jennifer wieder zu sehen."

Offenbar ging es der 39-Jährigen nach dem Liebes-Aus gar nicht gut und sie vermisste John sehr, haben Freunde verraten: "Sie hatte seit der Trennung wirklich eine eine harte Zeit und je mehr Tage vergehen, desto mehr spürt sie, wieviel ihr John bedeutet. Sie ist immer noch verliebt in ihn und es fällt ihr schwer, ihn gehen zu lassen."

John sah in den letzten Wochen auch ungewöhnlich ernst aus. Wer weiß, vielleicht steht Hollywood ja bald eine private Liebes-Reunion der beiden Stars ins Haus.

cqu