Jennifer Aniston Ein Ständchen für Ellen

Jennifer Aniston hat in der Talkshow von Ellen DeGeneres überraschend gesungen

Nanu, was ist denn da passiert? Am Mittwochabend (16. September) war Jennifer Aniston zu Gast in Ellen DeGeneres' Talkshow, um ihren neuen Film "Love Happens" zu promoten. Doch dann griff sie zum Mikrofon und sang ein paar Zeilen des George-Gershwin-Songs "I've Got a Crush on You". Wollte sie sich etwa bei "American Idol" bewerben, der Gesangsshow, in der Ellen seit kurzem Jury-Mitglied ist?

Natürlich nicht: Vielmehr hatte die Talkmasterin mitbekommen, dass Jen in ihrem neuen Film "The Goree Girls" eine Sängerin spielen wird und bat beziehungsweise spornte sie an, den Zuschauern und ihr eine kleine Stimmprobe zu geben.

"Sie hatten mir versprochen, dass Du mir das nicht antun würdest", versuchte Jennifer noch zu protestieren ehe sie klein bei gab und ein paar Zeilen anstimmte. Und die konnten sich wirklich hören lassen - auch Ellen war begeistert: "Ich würde Dich in die nächste Runde lassen", sagte sie in Anspielung auf ihre Jury-Funktion bei "American Idol". "Ich bin absolut beschämt, dass Du das mit mir gemacht hast", erwiderte Jennifer.

Wer sich selbst ein Bild von Jeniffer Anistons Gesangskünsten machen möchte, kann sich im Video weiter unten ihren Auftritt bei Ellen DeGeneres anschauen: Viel Spaß!

jgl

Video