Jennifer Aniston

Ihr Weg zum Glück

Jennifer­ Aniston sucht den Mann fürs Leben. Für viel Geld, aber nicht um jeden Preis. Denn die Schauspielerin hat ihre lässige Seite entdeckt

Jennifer Aniston

Eigentlich dürfte sie

gar nicht so unverschämt entspannt lachen. In wenigen Tagen, am 11. Februar, wird 41 Jahre alt - in kein einfaches Alter. Außerdem ist sie immer noch Single - dabei sehnt sie sich doch schon so lange nach einer stabilen Beziehung. Auch heißt es, sie würde nach wie vor nachtrauern - und das fünf Jahre nach dem Ende der Beziehung. Kein anderer Mann sei ihr gut genug, denn was soll auch schon Besseres des Weges kommen, wenn man mit dem zweifachen "Sexiest Man Alive" verheiratet war? Nun, das will auch gern wissen. Und soll sich daher nun von einer Partnervermittlung bei der Männersuche helfen lassen. Bis zu eine Million Dollar, umgerechnet 72.0000 Euro, sind ihr demnach die Dienste der Agentur "Kelleher International" wert. Trotz aller Widrigkeiten und Gerüchte: Jennifer Aniston sieht so sexy aus wie nie. Die Frau, die das Unglück lange Zeit magisch anzuziehen schien, wirkt entspannt und selbstbewusst. Wie also lebt und fühlt sie tatsächlich? Lächelt sie nur für die Kameras - oder auch morgens, wenn sie im Bad in den Spiegel schaut? Gala beantwortet die wichtigsten Fragen zur neuen Jennifer Aniston.

Jennifer Aniston

Das Leben ist keine Seifenoper

MTV Movie Awards 2012: ... Jennifer Aniston wird als bester Leinwand-Fiesling für ihre Rolle in "Kill the Boss" ausgezeichnet.
22. Februar 2012: Jennifer Aniston strahlt neben ihrem persönlichen Stern. Von Freund Justin Theroux gab es anschließend ein Küs
Justin theroux und Jennifer Aniston beim Liebesurlaub auf Hawai
Juli 2011

33

1. Wie läuft es mit den Männern und der Liebe?
Erlaubt ist, was ihr gefällt: Gerade soll Jennifer Aniston eine Partnervermittlung damit beauftragt haben, ihr einen Mann zu suchen. Warum auch nicht? Sie ist eine vielbeschäftigte Schauspielerin und Produzentin, die wenig Zeit hat, sich auf dem Männermarkt umzusehen. Auch die Beziehungsratgeberin Lauren Frances findet es grundsätzlich gut, in die Offensive zu gehen: "Viele Frauen sind nämlich noch immer zu passiv und warten darauf, dass der Mann den ersten Schritt wagt."

Jennifer Aniston sorgte bei den Golden Globes mit ihrem hochgeschlitzten Kleid nicht nur bei Gerard Butler für Atemnot.

Jennifer Aniston sorgte bei den Golden Globes mit ihrem hochgeschlitzten Kleid nicht nur bei Gerard Butler für Atemnot.

Bis sie etwas wirklich Ernstes und Festes gefunden hat, lässt Jennifer nichts anbrennen. Zuletzt verdrehte sie unter anderem und den Kopf. Bei der Golden-Globe-Verleihung war eines der Tuschelthemen des Abends, ob Jennifer, deren hochgeschlitztes Abendkleid bei einigen Männern für akute Atemnot sorgte, am Ende des Abends wohl mit abziehen würde oder nicht.

Was auch immer in dieser Nacht geschehen sein mag, es zeigt: Fünf Jahre nach der von Brad Pitt hat sie Besseres zu tun, als den lieben langen Tag wahlweise ihrem Ex-Mann nachzutrauern oder ihre Nachfolgerin zu verfluchen. Einer von Jens Freunden bestätigte gerade im Magazin "People", dass die Brad-Phase ein für allemal beendet sei. Wenn sie überhaupt noch an einem Ex hänge, dann sei das wohl eher . Der in Liebesdingen wankelmütige Sänger wiederum beichtete im "Rolling Stone"-Interview: "Ich bin nie so richtig über die Trennung weggekommen. Das war eine der schwierigsten Zeiten meines Lebens." Jennifer sei einfach fantastisch. Sie ist aber inzwischen auch - dumm für - nicht mehr unglücklich mit ihrer Rolle als begehrter Single.

"Demi ist zu Jens spiritueller Mentorin geworden." Jahrelang kannten sich Demi Moore, hier mit Partner Ashton Kutcher,und Jennif

Jahrelang kannten sich Demi Moore, hier mit Partner Ashton Kutcher,und Jennifer Aniston nur vom Sehen, doch inzwischen sind sie unzertrennlich.

2. Wann klappt es endlich mit dem Oscar?
Das kann noch dauern. Wichtiger ist ihr, dass man sie für ihre heutige Arbeit schätzt und sie nicht länger vor allem mit ihrer Rolle als Rachel in "Friends" identifiziert - die Kult-Serie wurde schließlich bereits 2004 eingestellt. Deshalb will die ehrgeizige Blondine gern mal einen großen Erfolg mit einem ernsthaften Film feiern - so wie es ihrer "Ü40"-Kollegin Sandra Bullock gerade mit "Blind Side" gelungen ist. Doch die neue, rundum entspanntere Jennifer Aniston ist nicht länger verzweifelt auf der Suche nach einer solche Rolle. Jede Schauspielerin hat ihr Spezialgebiet, und Jen hat eingesehen, dass sie nun einmal auf romantische Komödien abonniert ist. Und kaum hatte sie sich mit ihrem Image als Herzschmerz-Expertin arrangiert, da wurde ihr eine Rolle mit Image-Gewinn angeboten: in "The Goree Girls", einem Musical-Drama, in dem sie auch singen soll. Das Glück ist mit der Glücklichen.

3. Warum sieht Jennifer auf einmal so strahlend aus?
Sechs Tage pro Woche trainiert sie mit ihrer Yoga-Lehrerin. kombiniert die klassische Yoga-Lehre mit persönlichen Erfahrungen, Stärken und Schwächen, und nennt ihr Programm "Yogalosophy". Jennifer Aniston schwärmt: "Man wird geradezu süchtig nach diesem Adrenalin-Schub." Hinzu kommt, dass Jennifer nach Jahren strengster Diät ihre Ernährung umgestellt hat. Sie achtet zwar nach wie vor sehr auf ihre Linie, isst aber mehr Kohlenhydrate und ist dadurch etwas kurviger geworden. Auf dem Sofa zu liegen und Chips mit Guacamole zu futtern, bleibt für sie dennoch vorerst nur ein Traum.

Star-Frisuren

Jennifer Aniston

Bei den Governors Awards in L.A. zeigt sich Jennifer Aniston mit einem locker gebundenen Pferdeschwanz. Eine seltene Frisur für sie, die ihre Haare lieber offen trägt.
Jennifer Anistons leicht gestufte Frisur mit Mittelscheitel ist schon ein absoluter echter Klassiker, den sie auch wieder bei der "Cake"-Premiere in Toronto präsentierte.
Star-Stylist Chris McMillan zaubert Jennifer Aniston einen seitlichen Fischgrät-Zopf in die Haare und zeigt seinen Instagram-Fans gleich, wie toll ihr der steht.
Chris McMillan kann nicht nur Fischgrät-Zöpfe flechten, geflochtene Hochsteckfrisuren probiert er mit Jennifer Anistons tollen Haaren auch aus.

39

4. Neue Freunde, neues Glück?
Seit Jahren gilt als Jennifers engste Vertraute. Ob nun während der Weihnachtsfeiertage oder im Urlaub, Jen begleitet Courteney und deren Mann so oft es geht - und wurde deshalb häufig als fünftes Rad am Wagen verspottet. Doch nun gibt es eine neue Freundin in ihrem Leben: . Auf einer Montblanc-Party liefen die beiden sich vor einigen Wochen über den Weg, und seitdem gilt als eine Art Mentorin für Jennifer. Sie sieht die Dinge nicht nur etwas entspannter als Courteney Cox, sie hat Jen auch die Kabbala-Lehre nähergebracht.

5. Und was ist mit ihrem Kinderwunsch?
Den gibt es nach wie vor, doch Jennifer kann und will nichts erzwingen. Nachdem sie kürzlich ein mexikanisches Waisenhaus besucht hatte, wurde zwar spekuliert, dass demnächst eine Adoption anstehen könnte, doch sowohl ihr Sprecher als auch die Leiter des Hauses dementierten entschieden. Jennifer mag ein großes Mutterherz haben, aber sie lässt sich endlich Zeit. Erst einmal wird geflirtet, und irgendwann findet sich schon der Mann, mit dem sie ein Kind großziehen will. Mit 41 Jahren geht es für Jennifer Aniston erst richtig los.

Star-News der Woche