Javier Bardem
© Getty Images Javier Bardem

Javier Bardem Verliebt in Brad Pitt

Javier Bardem äußerte sich in einem Interview äußerst positiv über seinen Schauspielkollegen Brad Pitt und schwärmte: "Ich habe bei ihm wirklich das Gefühl, dass ich mich verlieben könnte"

Erst vor kurzem hat Javier Bardem Penélope Cruz geheiratet, doch der Schauspieler schwärmt anscheinend nicht nur für die spanische Schönheit. Im Interview mit dem amerikanischen "Elle"-Magazin gab er jetzt zu, dass er auch seinen Schauspielkollegen Brad Pitt richtig heiß findet. "Ich hatte das große Glück, Brad schon mehrmals persönlich treffen zu können. Was für eine Schönheit! Die Art wie er redet, wie er daran interessiert ist, was man zu sagen hat und sein Körper - das alles ist einfach nur - wow! Brad ist unglaublich", gab Javier sich ganz teeniehaft.

Außerdem gab der Oscar-Preisträger zu, sich wie ein junges Mädchen zu fühlen, sobald er auf Brad Pitt trifft. "Ich habe bei ihm das Gefühl bekommen, dass ich mich in ihn glatt verlieben könnte. Brad war so nett, so großzügig und ganz er selbst. Ich kenne ihn ja nicht sonderlich gut, aber ich glaube, dass er eine tolle Persönlichkeit hat. Und daher kommt auch seine Schönheit".

Doch auch wenn es um seine Gefühle für Penélope geht, nimmt Javier Bardez kein Blatt vor den Mund. Anfang Juni machte er ihr bei der Verleihung des Goya-Filmpreises eine öffentliche Liebeserklärung. "Ich teile das Glück mit meiner Freundin, meiner Gefährtin, meiner Liebe: Penélope. Ich habe dir viel zu verdanken und ich liebe dich so sehr".

Javier Bardem - ein Mann, der zu seinen Gefühlen auch öffentlich steht.

aze