Jason Priestley + Luke Perry

Die Beverly-Boys kehren zurück

Jason Priestley und Luke Perry, auch bekannt als Brandon Walsh und Dylan McKay aus "Beverly Hills, 90210", stehen endlich wieder gemeinsam vor der Kamera

Jason Priestly, Luke Perry

Jason Priestly, Luke Perry

Sie sind ein bisschen älter und bärtiger geworden, doch bei ihrem Anblick fühlt sich der ehemals treue "Beverly Hills, 90210"-Gucker trotzdem sofort in die 90er Jahre zurückversetzt. Damals brachen und als und Dylan McKay die Herzen der High-School-Mädchen. Nun stehen die Schauspieler wieder gemeinsam vor der Kamera. Für den TV-Western "Goodnight for Justice" fungieren die beiden nicht nur als Darsteller, wird den Film produzieren, übernimmt die Regie.

Der Film basiert auf einer Idee von Luke Perry und spielt im Wilden Westen. Zum Inhalt: John Goodnight, gespielt von Luke, arbeitet als Bezirksrichter und ist auf der Suche nach dem Mörder seiner Familie. Die Story soll in insgesamt drei Episoden aufgeteilt und 2011 ausgestrahlt werden.

Die Dreharbeiten zu dem Film beginnen laut "deadline.com" schon am 4. August in Vancouver. Spätestens dann wird es auch ein großes Wiedersehen zwischen Jason Priestley und Luke Perry geben.

rbr

Mehr zum Thema

Star-News der Woche