Jasmin Tawil

Ihr Vater fürchtet um ihr Leben

Immer wieder setzt Jasmin Tawil besorgniserregende Posts auf Social Media ab. Jetzt meldet sich ihr Vater zu Wort und befürchtet das Schlimmste

Jasmin Tawil

Jasmin Tawil

Wie schlimm steht es wirklich um ? Seit der Trennung von im Jahr 2014 scheint es mit ihrem Leben bergab zu gehen. Ihr Vater ist in großer Sorge.

Wie schlecht geht es Jasmin Tawil?

Sie hatte sich nach Amerika zurückgezogen, um ein neues Leben zu starten. So richtig angekommen scheint Jasmin aber nicht zu sein. Erst kürzlich gestand sie, dass sie bei den Anonymen Alkoholikern war. Immer wieder postet sie kurze Videos, in denen sie verzweifelt wirkt. Noch immer scheint die 35-Jährige unter der Scheidung von Adel Tawil zu leiden. Ihr Vater, Michael Weber, erkennt seine Tochter nicht wieder. Die Posts, die die Ex-GZSZ-Darstellerin auf Facebook absetzt, machen ihm Angst. Er sagte nun gegenüber "Promiflash": "Ich habe die ganze Zeit darüber nachgedacht, dass sie eigentlich suizidgefährdet ist."

"Sie kann ohne Adel Tawil nicht leben"

Kontakt haben Michael und Jasmin schon lange keinen mehr. Und der Journalist glaubt den Grund für das zerrüttete Vater-Tochter-Verhältnis zu kennen: "Das war natürlich der Schwiegersohn, Adel Tawil." Weiter ausführen, möchte er das jedoch nicht. Aber Michael ist sich sicher: "Sie wollte sich das Leben nehmen. Sie kann ohne Adel Tawil nicht leben." Ob Jasmin ihr Leben wohl wieder in den Griff bekommt?

Unsere Video-Empfehlung 

Aus einer gescheiterten Liebesbeziehung, kann durchaus eine Freundschaft entstehen. 
© Gala

 

Star-Paare

Trennungen 2017

September 2017  Damit hatte niemand gerechnet: Fergie und Josh Duhamel reichen nach acht Ehejahren plötzlich ihre Scheidung ein. Dabei hatte man eigentlich sogar noch spekuliert, ob Sohnemann Axl Jack bald ein Geschwisterchen bekommen würde.
August 2017  Als Chris Pratt Ende April seinen Stern auf dem "Walk of Fame" bekommt, scheinen er und Anna Farris noch glücklich miteinander. Doch der Schein trügt. "Wir haben es lange probiert und sind sehr enttäuscht", erklären sie nur wenige Wochen später und trennen sich nach acht Jahren Ehe.
August 2017  "Aller guten Dinge sind drei" scheint bei Roman Abramowitsch leider nicht zuzutreffen. Denn auch seine dritte Ehe geht in die Brüche. Zehn Jahre lang waren der Chelsea-Boss und Daria Schukowa verheiratet, nachdem ihn seine zweite Scheidung damals 255 Mio. Euro kostete.
August 2017  In Sachen Liebe und Beziehung scheint sich bei Aaron Carter Anfang August so einiges zu ändern. Erst trennt er sich von seiner Freundin Madison Parker, wenig später outet er sich als bisexuell. Mal sehen, was oder besser noch WER als nächstes kommt...

23


Mehr zum Thema

Star-News der Woche