James Van Der Beek, Heather McCombs
© Getty Images James Van Der Beek, Heather McCombs

James Van Der Beek Ehe am Ende

James Van Der Beek, einstiger Mädchenschwarm der Teenie-Serie "Dawson's Creek", ist wieder zu haben. Der Schauspieler und seine Frau Heather McComb haben sich getrennt

Gerade mal sechs Jahre hielt die Ehe von James Van Der Beek und Heather McComb. Nun ist alles aus. Laut "Us"-Magazin haben sich die beiden Schauspieler nach einer langen Zeit der Krise getrennt. Schon seit vielen Monaten gab es Gerüchte um eine Trennung. Den endgültigen Schlussstrich soll der ehemalige "Dawson's Creek"-Darsteller bereits vor rund zwei Monaten gezogen haben.

Das Paar hatte sich 1998 kennengelernt, als Heathers Schwester Jennifer eine Gastrolle in der erfolgreichen Teenie-Serie übernahm. 2003 wurde dann Hochzeit in Malibu gefeiert, nur zwei Monate nachdem James Van Der Beek seine insgesamt sechs Jahre andauernden Dreharbeiten bei "Dawson's Creek" beendet hatte.

rbr