James Van Der Beek

"Dawson's Creek"-Star muss zahlen

Gerichtliche Einigung: James Van Der Beek muss seiner Ex-Frau Heather McComb Unterhalt zahlen

James Van Der Beek

James Van Der Beek

James van Der und Heather McComb haben sich gerichtlich geeinigt: Der "Dawson's Creek"-Darsteller muss seiner geschiedenen Frau monatlich umgerechnet 5.750 Euro Unterhalt zahlen und das bis zum Jahre 2012.

Scheidung

Alles hat ein Ende

Dennis Rodman und Carmen Electra
Eddie Murphy und Tracey Edmonds: 2 Wochen
Nicolas Cage und Lisa Marie Presley: 3 Monate
Jennifer Lopez und Chris Judd: 4 Monate

40

Wie das US-Magazin "People" berichtet, verdient im Monat 26.000 Euro, während Schauspielerin Heather McComb dagegen lediglich über ein Einkommen von 1.750 Dollar verfügt.

Die gemeinsame Wohnung in North Hollywood darf der 33-Jährige behalten, sowie auch alle Konten, die auf seinen Namen laufen und die Tantiemen und Rechte an seinen Drehbüchern und weiteren Projekten.

Das Paar, das keine Kinder hat, hatte sich bereits im April 2009 getrennt. Geheiratet hatten James Van Der Beek und Heather McComb am 4. Juli 2003 in Malibu.

rbr

Star-News der Woche