James Franco
© Wire Images James Franco

James Franco Kurz und gut

James Franco ist nicht nur ein aufstrebender Stern am Hollywoodhimmel, sondern auch ein talentierter Schriftsteller: Ein erster Band mit Kurzgeschichten des Schauspielers wird demnächst veröffentlicht

Für Schauspieler James Franco könnte es derzeit kaum besser laufen. Kürzlich gewann er den "Independent Spirit Award" für seine Rolle als Scott Smith an der Seite von Sean Penn in "Milk", nun hat er auch noch seinen ersten großen Buchdeal an Land gezogen.

Wie Francos Agent Richard Abate gegenüber "foxnews.com" bestätigte, wird demnächst ein Band mit Kurzgeschichten des 30-Jährigen bei "Simon & Schuster" verlegt - ein großer Schritt für James, der an Universitäten in New York und Columbia zahlreiche Kurse in kreativem Schreiben belegt hat. Die Lust am Schreiben liegt in seiner Familie: Mama Betsy Franco ist in Amerika eine bekannte Bestsellerautorin von Kinderbüchern.

Und auch der Schauspieler will seine literarische Karriere künftig stärker vorantreiben, weniger Rollenangebote annehmen. Schon jetzt ist James Franco damit einigen namhaften Hollywoodkollegen eine Nasenlänge voraus: Auch Sharon Stone würde beispielsweise gern ein Buch mit Kurzgeschichten veröffentlichen, findet aber bislang keinen Verleger.

gsc