Rachel McAdams, Jake Gyllenhaal
© Getty Images Rachel McAdams, Jake Gyllenhaal

Jake Gyllenhaal Läuft da was mit Rachel McAdams?

Bei den Oscars sah es so aus, als würde sich zwischen Jake Gyllenhaal und Rachel McAdams etwas anbahnen

Ein schönes Paar würden sie abgeben und glaubt man den Gerüchten, dann könnten Rachel McAdams und Jake Gyllenhaal das nächste Traumpaar von Hollywood werden. Bei den Oscars sollen die beiden Schauspieler heftig miteinander geflirtet haben.

Jake und Rachel übergaben zusammen den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch und haben anschließend im Backstage-Bereich viel Zeit miteinander verbracht. Die 31-Jährige und der 29-Jährige waren in ein langes Gespräch vertieftund drängten sich dabei dicht aneinander. Als Freunde von Jake Gyllenhaal dazu kamen, stellte dieser seine Begleitung vor. "Das ist Rachel McAdams, sie ist die Mutter meines Kindes", soll der "Prince of Persia"-Star zu seinen Freunden gesagt haben. Nur ein dummer Scherz oder vielleicht echtes Wunschdenken?

Eine neue Liebe wäre Jake Gyllenhaal zu wünschen. Nachdem sich Reese Witherspoon im Dezember vergangenen Jahres von ihm getrennt hatte, soll der Schauspieler sehr gelitten haben. Seine Ex flirtet inzwischen wieder heftig mit einem Anderen, Jake scheint schon fast vergessen. Auch für Rachel McAdams wäre die Zeit wieder reif, sie war bis November 2007 mit dem Schauspieler Ryan Gosling verlobt und hatte danach keine längere Beziehung.

Wir würden uns freuen, Jake Gyllenhaal und Rachel McAdams bei der nächsten Veranstaltung nicht nur als Laudatoren-Paar sondern Hand in Hand über den roten Teppich laufen zu sehen.

rbr