Jake Gyllenhaal

Sportskanone

Jake Gyllenhaal und seine Lieben sind echte Fitness-Fans: Jetzt nahm der Schauspieler zusammen mit Reese Witherspoons Kindern Ava und Deacon sogar an einem Mini-Marathon teil

"Lauf, Ava!" Schauspieler Jake Gyllenhaal hat als Ersatzpapa für die Kinder seiner Freundin Reese Witherspoon richtig sportlichen Ehrgeiz entwickelt: Gemeinsam mit Deacon, 5, und der neunjährigen Ava nahm Jake am Samstag (8. August) am "Chilmark Road Race" auf Martha's Vineyard teil - und feuerte die Kids beim Zieleinlauf kräftig an.

Stars beim Sport

So halten sich Promis fit

Entspannt in den Tag: Ireland Baldwin nutzt die Sonnenstunden, um vor traumhafter Ozean-Kulisse ein paar Yoga-Übungen zu machen. 
"Nur am Rumhängen" - postet Reese Witherspoon (r.). Mit ihrem Handstand haut die Schauspielerin uns von den Socken.
Claudia Effenberg will hoch hinaus: Der Treppensteiger sorgt für purzelnde Kalorien.
Seiner erneuten Hautkrebserkrankung zum Trotz trainiert Hugh Jackman weiterhin fleißig. 

389

Als einer von über 1500 Läufern belegte Jake mit einer Zeit von 20 Minuten und 43 Sekunden Platz 26 in seiner Altersklasse. Doch das war gar nicht so wichtig, im Vordergrund stand für das flinke Trio vielmehr der Spaß am Sport und natürlich am gemeinsamen Erlebnis.

Reese Witherspoon, ebenfalls eine echte Sportskanone, nahm zwar nicht an dem Mini-Marathon teil, feuerte aber kräftig an. Und "Justjared.com" zufolge musste der kleine Deacon seine Tour dennoch nicht allein bewältigen: Jakes Mutter Naomi Foner soll an seiner Seite gelaufen sein - ein echtes Familienhappening also, das Jake Gyllenhaal da mit seinen Lieben veranstaltete.

gsc

Star-News der Woche

Gala entdecken