Jana Ina udn Giovanni Zarrella
© Getty Images Jana Ina udn Giovanni Zarrella

Jana Ina + Giovanni "Neun Kilo mehr"

Jana Ina ist schwanger und zeigt ihr Baby-Glück zusammen mit Giovanni Zarrella in einer neuen Doku-Soap auf "Pro7"

Am 28. August

startet "Jana Ina und Giovanni – Wir sind schwanger!", und im Oktober erwarten Sie dann das Kind – Ihr erstes.

Gala: Jana Ina, wie geht es Ihnen?

Jana Ina: Uns geht es wirklich sehr gut. Seit ich schwanger bin, sind wir noch verliebter als vorher.

So verliebt zeigen sich Jana Ina und Giovanni derzeit in der Öffentlichkeit
© Getty ImagesSo verliebt zeigen sich Jana Ina und Giovanni derzeit in der Öffentlichkeit

Gala: Wie kam es dazu, dass Sie sich während der Schwangerschaft von Kamerateams begleiten ließen?

Giovanni: Was unsere Beziehung angeht, so sind wir einfach vom Glück geküsst. Wenn es uns gut geht, dann können wir auch vor der Kamera zu 100 Prozent authentisch sein. Wir wollen auch zeigen, wie cool es ist, ein Baby zu bekommen.

Gala: Wer hat seit dem positiven Schwangerschaftstest mehr zugelegt?

Jana Ina: Das war sehr lustig. Am Anfang hat mein Mann vier Kilo zugenommen, ich aber gar nichts. Er hat um zwei Uhr morgens noch gegessen. In den Monaten danach ist er ins Fitnessstudio gegangen, und dann wurden es bei mir neun Kilo mehr.

Gala: Wollen Sie nach der Babypause wieder als Model arbeiten?

Jana Ina: Ich will natürlich irgendwann wieder arbeiten. Zu meinem Geburtstag im Dezember möchte ich von meinem Mann ein paar Stunden bei einem Personal Trainer geschenkt bekommen, um meine Figur wieder in Form zu bringen. Aber ich muss nicht drei Wochen nach der Geburt wieder auf dem Catwalk stehen.