Cosma Shiva Hagen
© Getty Images Cosma Shiva Hagen

Cosma Shiva Hagen Zum Schmelzen

So schmeckt der Sommer: Cosma Shiva Hagen über Eis, Stil und Männer

Achtung!

Diese Plakate könnten Staus provozieren. Sinnlich wie Angelina Jolie posiert Cosma Shiva Hagen für das US-Eis Häagen-Dazs. Eine erfrischende Ablenkung für die 29-Jährige. Längst ist sie nicht mehr nur die "Tochter von Nina Hagen". Sie dreht, betreibt in Hamburg die Kneipe „Sichtbar“ und kümmert sich in Afrika um den Ausbau von Schulen.

Cosma Shiva Hagen wirbt für das, was sie mag und ist Markenbotschafterin für die Naturkosmetik von Annemarie Börlind.
© PRCosma Shiva Hagen wirbt für das, was sie mag und ist Markenbotschafterin für die Naturkosmetik von Annemarie Börlind.

Hochsommer und Eis - es gibt schlimmere Werbeverträge, oder?
Das stimmt. Und vor allem passt es so gut zu mir. Wenn ich mir Pizza liefern lasse, ist obligatorisch ein Häagen-Dasz dabei. Das war schon früher in Amerika so, wenn meine Mama und ich Fernsehabende gemacht haben.

Sind Sie dann so richtig maßlos?
Ich achte natürlich darauf, was und wie viel ich esse, aber ich bin ein Genussmensch. Und das sieht man mir ja auch an.

Würden Sie etwas an Ihrem Äußeren ändern wollen?
Ach, neulich habe ich einen Bericht über einen Mann gesehen, der ohne Hände und Beine lebte. Und das sehr glücklich.Deswegen ist es doch Quatsch zu sagen, mein Hintern gefällt mir nicht. Wenigstens hat man einen.

Heißt das, Sie stehen morgens nicht lange im Bad?
Genau: Zähne putzen, Haare waschen, Gesicht eincremen. Schönheit hat nichts mit Perfektion zu tun. Oft sehe ich ältere Frauen mit grauen Haaren, die einen ganz eigenen Stil haben und sich besonders bewegen. Da sagt man sofort: "Guck mal, wie schön die Frau ist."

Aber Fitness ist nicht ganz unwichtig. Welchen Sport machen Sie?
Im Moment ist Klettern mein Ding, weil ich bei der neuen TV-Show "Celebs Go Extrem" mitmache.

Ist das so abenteuerlich, wie es klingt?
Oh ja, als ich das erste Mal richtig hoch war und danach wieder Boden unter den Füßen hatte, habe ich vor Erleichterung geweint. Früher bin ich nämlich nicht mal vom Dreier gesprungen.

Über Ihr Privatleben sprechen Sie nicht. Verraten Sie uns trotzdem, worauf Sie bei Männern achten?
Augen, Humor, Augen. (lacht) Und wenn ich Stress mit ihnen habe, schaue ich aufs dritte Auge. Das verunsichert sie. Vielleicht aber auch nur, weil sie denken, dass ich schiele.

Anissa Filali

Cosma Shiva Hagen ziert auch die neue Kampagne von Häagen-Dazs.
© PRCosma Shiva Hagen ziert auch die neue Kampagne von Häagen-Dazs.