Clive Owen
© Wireimage.com Clive Owen

Clive Owen "Ich achte auf mein Gesicht"

Bei ihm kommt sogar Julia Roberts ins Schwärmen: Clive Owen in GALA über Filme, Fußball und Anti-Aging-Cremes

Dieser Mann ist wirklich etwas Besonderes.

Smaragdgrüne Augen, gepaart mit einem sexy Brit-Akzent: Clive Owen, 43, gilt als heißester Insel-Export seit dem Jaguar. Selbst Julia Roberts, die momentan mit dem smarten Briten für den Thriller "Duplicity" vor der Kamera steht, kommt da ins Schwärmen: "Wenn wir beide nicht in Beziehungen wären - ich würde alles daran setzen, ihn zu bekommen." Nun hat sich Lancôme ausgerechnet Clive Owen ausgesucht, um für Männerprodukte zu werben. Männlich, verführerisch und charismatisch soll er sein - das steht zumindest auf den Werbeplakaten. GALA machte die Probe aufs Exempel und traf den Schauspieler ("Hautnah", "Sin City") im Pariser Nobel-Hotel "Plaza Athénée".

Clive Owen beim kurzen Spaziergang in New York im März 2008
© Wireimage.comClive Owen beim kurzen Spaziergang in New York im März 2008

Gala: Passiert es Ihnen gelegentlich, dass Sie in einer Hotelsuite aufwachen und nicht genau wissen, in welcher Stadt Sie sich befinden?

So schlimm ist es zwar noch nicht, aber das könnte demnächst geschehen. Ich bin gestern aus meinem Südafrika-Urlaub wiedergekommen und in London gelandet. Heute bin ich hier in Paris, gleich geht's wieder nach London, und übermorgen fliege ich nach New York, um mit Julia Roberts "Duplicity" zu drehen. Manchmal gibt es solche Wochen, da weiß man wirklich nicht mehr, wo einem der Kopf steht.

Gala: Wie gefällt Ihnen Paris?

Definitiv eine meiner Lieblingsstädte. Besonders jetzt, wo ich nur zwei Stunden und 20 Minuten von London mit dem Zug hierher brauche. Ich liebe Zugfahren. Kürzlich habe ich meine älteste Tochter für einen Wochenendtrip hergebracht. Sie ist jetzt elf und fand es ganz toll.

Gala: Wer oder was hat Ihre eigene Jugend geprägt?

Definitiv David Bowie. Ich habe meine Haare gefärbt und mich genauso gekleidet wie er. Ich war ein Riesenfan von ihm und bin das immer noch.

Gala: Heute gibt es kaum ein Ranking - ob "Sexiest Man Alive" oder "Most Kissable Male" - in dem Sie nicht unter den Top Ten auftauchen. Interessiert Sie das?

Das wäre ziemlich traurig, wenn ja. Keiner kann so etwas ernst nehmen.

Gala: Trotzdem: Lancôme nennt Sie männlich, verführerisch und charismatisch. Welches Attribut passt am besten zu Ihnen?

Ich finde es schwer, mich objektiv zu beurteilen. Das sollten lieber andere machen. Aber ich war wirklich überrascht, als man mich für die Kampagne ansprach. Immerhin bin ich einer der ersten Schauspieler, die Männerprodukte bewerben.

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 2
  • Seite 1 "Ich achte auf mein Gesicht"
  • Seite 2